<< Der erste Schnee am Flughafen! Frohe Weihnachten! Nachträge zum Jahr 2011 >>



 

 

Hallo und herzlich Willkommen in meinem Trainee-Blog smiley

 

Seit meinem Start am 01.10.2011 als Trainee bei der Fraport AG sind nun schon drei sehr spannende, aufregende, tolle und interessante Monate vergangen, von denen ich euch berichten möchte. Eines schon mal vorweg, die Zeit verging wie im Flug und kein Tag war wie der andere am Flughafen in Frankfurt.

 

Zu Beginn stand für uns Trainees ein mehrtägiges Auftaktmodul auf dem Programm, bei dem wir uns untereinander kennen lernen, organisatorische Dinge regeln, wie den Flughafenausweis abholen und einen ersten Ausblick auf das vor uns liegende Traineejahr bekommen konnten. Danach starteten wir in eine ca. vierwöchige Orientierungsphase, die aus einem Rundlauf durch alle Abteilungen und Bereiche der Fraport AG bestand, um das Unternehmen mit all seinen Facetten kennen zu lernen. Alle Beteiligten gaben sich sehr viel Mühe uns den jeweiligen Bereich mit seinen Aufgaben und Projekten vorzustellen und uns einen Einblick in den Arbeitsalltag zu geben. Neben Präsentationen, tollen Anekdoten und Vorstellungen, durften wir den Flughafen in seinem ganzen Ausmaß mit dem Bus entdecken, die ca. 70km lange Gepäckförderanlage besichtigen, diverse Baustellen begehen und beispielsweise auf dem Dach des neuen Flugsteigs "A-Plus" die Aussicht auf das Vorfeld genießen.

Die folgenden Fotos sollen euch einen ersten Eindruck dabei vermitteln. Es gibt noch jede Menge zu erzählen, dazu aber mehr im neuen Jahr.

 

Ich wünsche allen frohe Weihnachten, eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Bis bald! 

 

Baustellenbesichtigung

Baustellenbesichtigung "A-Plus"

 

Baustelle "A-Plus"

 

Der A380


 

{trackback_total} TrackbacksPermalink


 

0 Kommentare zu "Der erste Eindruck…":




Kommentar schreiben:



Name (notwendig):


Email (notwendig, wird aber nicht angezeigt):




Smileys


Daten f?r weitere Kommentare behalten?


Bestätigen Sie bitte das untenstehende Wort: