<< Und ploetzlich bebte die Erde! Abschlussmesse der Trainees >>



 

 

Tja, bald heisst es Abschiednehmen in Lima. Das ist meine letzte Woche hier am Flughafen. Die Entscheidungen zu meinen Handlungsvorschlaegen sind inzwischen gefallen und waehrend sich meine Kollegen an die erste Umsetzung machen, bereite ich die gesammelten Daten auf. Jetzt ist viel Schreibtischarbeit angesagt. Die Studien muessen in die jeweiligen Formate gebracht werden, ausserdem fertige ich noch passende Powerpoint-Praesentationen an. Der "Action"-Teil ist also vorbei.

 

Was mir in Erinnerung bleiben wird? Zahlreiche interkulturelle Erfahrungen, sowohl im Arbeitsleben als auch im Alltag. Besonders positiv fand ich, dass ich wirklich bis auf kleine Ausnahmen nur mit Peruanern zusammengearbeitet, gelebt und gelacht habe. Wo ich Lima am Anfang als typische Schwellenland-Stadt - ich habe schonmal einige Monate in einem Schwellenland gelebt - am Anfang noch unglaublich spannend und aufregend fand, bin ich jetzt doch auch etwas froh aus dieser riesigen, lauten und meist unruhigen Stadt rauszukommen. Die netten und hilfsbereiten Kollegen werde ich aber in jedem Fall vermissen. Meine Aufgaben waren toll: anspruchsvoll, aber haben auch immer viel Spass gemacht. Und ich freue mich sehr, dass ich hier Ideen einbringen konnte, die nun auch umgesetzt werden.

 

Bald mache ich mich also wieder auf die lange Rueckreise ans andere Ende der Welt und ich freue mich schon, meinen "Heimatflughafen" wiederzusehen. Hier hat sich in den letzten 3 Monaten gerade im Retailbereich viel getan und einige neue Outlets sind eroeffnet worden. Ich bin schon sehr gespannt auf meinen ersten Terminalrundgang.

 

Ende Maerz feieren wir Trainees dann mit allen Beteiligten des Traineeprogramms noch den erfolgreichen Abschluss unserer Ausbildung, hiervon werde ich euch dann auch nochmal berichten. Nach meinem Urlaub gibt es also wieder etwas zu lesen.

 

Bis bald also, und ein letztes Mal Gruesse aus Lima!


 

{trackback_total} TrackbacksPermalink


 

0 Kommentare zu "Bald heisst es LIM - MIA - FRA und wieder ueber 24h unterwegs":




Kommentar schreiben:



Name (notwendig):


Email (notwendig, wird aber nicht angezeigt):




Smileys


Daten f?r weitere Kommentare behalten?


Bestätigen Sie bitte das untenstehende Wort: