<< Kommunikationsseminar in Würzburg Praktikum am Flughafen Hahn >>



 

 

Hallo ihr lieben,

sorry, dass Ihr solange warten musstet. Wir haben in der vergangenen Zeit einiges gemacht, allerdings eher kleinere Themen, von denen ich euch heute in einem Blog-Eintrag erzählen werde.

Aber mal der Reihe nach. smile

In der Woche nach Ostern sind wir, zusammen mit weiteren Azubis aus anderen Berufsgruppen, nach Würzburg auf ein Kommunikationsseminar  gefahren.

Zu Beginn des Seminars haben wir uns über Zivilcourage und das generelle Einmischen in der Öffentlichkeit anhand des Filmes „Der Schwarzfahrer“ unterhalten. Im Laufe der Woche haben wir außerdem noch Tipps zum freien reden und präsentieren bekommen. Diese haben wir dann auch ausgiebig geübt. Zum Abschluss des Seminars haben wir anhand eines Beispiels die Entscheidungsfindung des „Inneren Teams“ nachgestellt.

Nach dem Kommunikationsseminar absolvierten wir Unterrichtsstunden sowie die Prüfungen für den LKW-Führerschein der Klasse C/CE.

Mit diesem LKW durften wir fahren cool

Um euch nichts zu unterschlagen, möchte ich noch erwähnen, dass wir die letzten zwei Wochen in der Berufsschule Unterricht hatten. Wie schon einmal erwähnt, werden wir dort in Elektrotechnik, Fachkenntnisse zum Thema Holz und Metall als auch in Sport Religion Politik und Wirtschaft unterrichtet. Dazu gehört natürlich auch mal die ein oder andere Arbeit/Test.

Wenn ihr irgendwelche Fragen oder Wünsche zu speziellen Themen habt, schreibt sie einfach in das Kommentar-Feld. Ich versuche dann mein Bestes zu geben, um sie euch zu beantworten. smiley

Viele Grüße

Euer Philipp smiley


 

{trackback_total} TrackbacksPermalink


 

0 Kommentare zu "Quer Beet":




Kommentar schreiben:



Name (notwendig):


Email (notwendig, wird aber nicht angezeigt):




Smileys


Daten für weitere Kommentare behalten?


Bestätigen Sie bitte das untenstehende Wort: