<< Die letzten Bugfixes Fortsetzung Ja zu FRA! >>



 

 

Hallo zusammen!

Heute Nachmittag geht es zusammen mit Kollegen zum Römerberg in Frankfurt. Gemeinsam mit Lufthansa und Condor startet die Fraport AG erstmals eine Gegenaktion zu den Demonstrationen im Terminal. Es wurde zur Kundgebung „Ja zu FRA!“ aufgerufen, um der Region zu zeigen, dass es auch Menschen gibt, die den Ausbau und das Wachstum des Flughafens unterstützen. Um die zahlreichen Teilnehmer zum Römerberg zu befördern, wurden Sonderzüge und Busse geordert. Mit Schildern und Buttons zeigen wir unsere Zugehörigkeit zum Flughafen. Durch das Wachstum des Unternehmens war es vergangenes Jahr möglich zusätzliche Ausbildungsplätze zu vergeben. Von daher ist es nur selbstverständlich, dass ich, als einer dieser Azubis, mich zu meinem Ausbildungsunternehmen bekenne und dies in der Öffentlichkeit zeige. Das wird sicher eine gelungene Veranstaltung!

 

Ich werde demnächst von Ablauf der Veranstaltung berichten und näher auf das Thema eingehen.

Bis dahin viele Grüße.

 

Euer Mathias

 

Ja zu Fra! Für den Flughafen. Für Rhein-Main.

http://ja-zu-fra.org/

 


 

{trackback_total} TrackbacksPermalink


 

0 Kommentare zu "Ja zu FRA!":




Kommentar schreiben:



Name (notwendig):


Email (notwendig, wird aber nicht angezeigt):




Smileys


Daten für weitere Kommentare behalten?


Bestätigen Sie bitte das untenstehende Wort: