<< Erst der Einkauf, dann die Rechnung…..... Den Flugzeugen ganz nah! >>



 

 

Hallo ihr lieben Leserinnen und Leser,

jetzt bin auch ich soweit. smile

Was habe ich die letzten Wochen zusammen mit meinen Kollegen getrieben?

Nach unserem Urlaub hatten wir erst mal wieder einen zweiwöchigen Schulblock. In der Berufsschule werden, unter anderem, in den Fächern Holzlehre, Deutsch, Englisch, Metalle und Elektrotechnik unterrichtet.

Zurzeit sind wir in Weiterstadt im Berufsbildungs- und Technologiezentrum und absolvieren dort einem Kurs Fachkenntnisse in Elektrotechnik. In den nächsten zwei Wochen steht dann der Kurs Fachkenntnisse in Holz an.

Was machen wir in dem Kurs Fachkenntnisse Elektrotechnik? smile

Wir haben gelernt, welche Signalfarben in einer elektrischen Anlage was bedeuten. Außerdem haben wir die Verschiedensten Schütz- und Wendeschützschaltungen gesteckt.

So sieht das Ganze aus smiley:

Damit wir das auch selbst hinbekommen und uns nicht jeden Schritt erklären lassen müssen, haben wir zu Beginn immer erst Pläne gezeichnet und von dem entsprechenden Meister, der uns Unterrichtet, absegnen lassen.

Ein Beispiel für solch eine Zeichnung:

Da aber für gewöhnlich die Kabel, Sicherungen und so weiter nicht offen irgendwo rumhängen, haben wir auch gelernt, wie man einen Bauschaltplan erstellt/liest und auch in alles richtig installiert. Nach der Installation wurden unsere Installationen auf die Ordnungsgemäße Funktionsweise Kontrolliert sowie auch bewertet.

So sieht dieser Bauschaltplan aus:

 

Wenn ihr Fragen habt, gerne drauf los fragen! smile

Viele Grüße

 Philipp

 


 

{trackback_total} TrackbacksPermalink


 

0 Kommentare zu "Fachkenntnisse Elektrotechnik":




Kommentar schreiben:



Name (notwendig):


Email (notwendig, wird aber nicht angezeigt):




Smileys


Daten für weitere Kommentare behalten?


Bestätigen Sie bitte das untenstehende Wort: