Geschrieben von Beatrice – Luftverkehrskauffrau am Montag, 20. November 2017 in Ausbildung Luftverkehrskaufmann/- frau um 7:58 Uhr

 

 

Hallo zusammen!   

Für mich sind es nun die letzen Wochen der Ausbildung, denn die 2,5 Jahre sind fast um. Nächste Woche haben wir Luftverkehrskaufleute unsere schriftliche Abschlussprüfung, für die wir in den letzten Wochen viel gelernt haben. Wir hatten Schulungen zu den verschiedensten Themenbereichen, damit wir gut auf die Prüfung vorbereitet sind. Jede Woche kamen neue Fragen auf, die wir in der Gruppe aber meist schnell lösen konnten, denn irgendwer hatte immer eine Antwort parat. Auch Kollegen aus ehemaligen Abteilungen, Lehrgangsleiter, Bücher und das Internet halfen uns oft weiter.

Jetzt, in der letzten Woche vor der Prüfung, heißt es: Formeln auswenig lernen, die Unterlagen immer wieder durchgehen und Übungsaufgaben machen. Geprüft werden wir nämlich über zwei Tage in vier verschiedenen Themenbereichen: Buchführung, Rechnen, BWL und Aufsatz. Dabei gehören zum BWL-Teil auch ein Englisch-Teil und der Schriftverkehr.

Wenn die Prüfung dann geschafft ist, haben wir noch ein paar Wochen bis zur mündlichen Prüfung. Bis dahin sind wir dann wieder im Unternehmen. Einige von uns, die ihre Übernahmeabteilung schon haben, wissen, wo sie hingehen. Andere suchen sich in der Zeit eine Abteilung und haben Bewerbungsgespräche, denn am Ende wird jeder von uns eine Abteilung haben, wo wir dann das nächste Jahr als "Ex"-Azubi verbringen werden.

 

Bis bald, eure Beatrice


 

0 Kommentare{trackback_total} TrackbacksPermalink